Indian Gods 


Bei "Indian Gods" handelt es sich um einen historischen Fantasyroman, der in Indien des Jahres 1857 spielt. Hauptgegenstand des Romans sind die Aufstände der indischen Soldaten und Zivilbevölkerung gegen die Unterdrückungsherrschaft durch die Briten. Die Protagonisten sind eine Gruppe von britischen Soldaten auf der einen Seite, aber auch ein junges indisches Mädchen mit einer besonderen Gabe, sowie ein asiatischer Elefantenbulle und ein bengalischer Tiger, die zusammen ein Abenteuer bestehen müssen, um den indischen Subkontinent vor einer Bedrohung zu retten, die weitaus mehr beinhaltet als nur den Krieg der Inder gegen die Briten. Magische Artefakte, Flüche und einen Geist gilt es zu bezwingen, bevor wieder Frieden in Indien herrschen kann. Und die hinduistischen Götter lassen es sich auch nicht nehmen, ebenfalls eine im Verlauf der Handlung immer größer werdende Rolle zu spielen.

Indian Gods